Ihr Standort: Maison > Biografien & Erinnerungen > Reise & Abenteuer >

Wien abseits der Pfade: Eine etwas andere Reise duch die Stadt der Musik

Geschrieben von: admin auf 11. Juni 2015 Veröffentlicht / 2 Download Klicken







Autor: Wolfgang Salomon
Etikett: wien abseit pfad
Share |

Gratis Wien abseits der Pfade: Eine etwas andere Reise duch die Stadt der Musik PDF Download

Nach Triest und Venedig zeigt uns Wolfgang Salomon Orte und Plätze in seiner Heimatstadt, die oftmals gar nicht so weit abseits der breit ausgetretenen touristischen Pfade liegen und den meisten Wienbesuchern dennoch verborgen bleiben. Er besucht einen der besten Winzer Wiens auf seinem Weinberg und parliert mit ihm über seine Weine und seinen Heurigen. Er erzählt uns die Geschichte des Kahlenbergerdörfels, das sich fast unverändert wie vor hundert Jahren präsentiert. Im Gänsehäufel, dem traditionsreichen Freibad an der Alten Donau, schwitzt Salomon unerschrocken mit der Seele Wiens zwischen Tarockkarten und nackter Haut. Er führt uns in die Backstube einer koscheren Bäckerei auf der "Mazzesinsel" und stellt einen waschechten Friulaner vor, der am liebsten Schrammelmusik hört und das beste Eis Wiens fabriziert. Er ergründet, warum so viele Menschen am Elend der ganzen Welt interessiert sind, das sich einmal jährlich in einer Fotogalerie versammelt, und er führt uns auf einen verwunschenen, versteckten Totenacker, wo die einst schönste Wienerin begraben wurde. Und er präsentiert natürlich zahlreiche Fotos, Kulinariktipps und Rezepte aus der vielfältigen Küche der Stadt, in der laut Metternich der Balkan beginnt. Wolfgang Salomon, geboren 1967 in Wien, ist als Stimmungsvermittler im kulinarischen, musikalischen und kulturellen Bereich tätig. Er bekocht seit einem Jahrzehnt in seinem eigenen Lokal seine Gäste mit individuellen Menüs, verwöhnt sie mit persönlich ausgesuchten Weinen, für die er durch ganz Europa reist, und sorgt auch für den passenden musikalischen Rahmen. Er versteht es, Menschen kulturell mit seinen Reiseerlebnissen und der Sicht der Welt aus seiner Perspektive zu begeistern. Seine Liebe gilt dem Meer, der Literatur, der Schwarz-Weiß-Fotografie und seiner Familie. Zuletzt erschienen: Triest abseits der Pfade, Braumüller 2013 und Venedig abseits der Pfade, Braumüller 2014.
Suche mehr
Wien abseits der Pfade: Eine etwas andere Reise duch die Stadt der Musik


·Download (Insgesamt 2 download)

 Download-Anweisungen:
 Wir bieten in der Regel drei Download-Links, können Sie die besten Download-Kanal zu wählen.

 Download Tutorial:
 http://ebook-gratis-dl.com/service/faq/

 
Lob
(0)
0%
KRITIK
(0)
0%