Ihr Standort: Maison > Freizeit, Haus & Garten > Freizeit & Hobby >

Digitale Fotografie heute: Ran ans Motiv! Das Buch für alle, die gute Fotos mögen

Geschrieben von: admin auf 26. Juni 2015 Veröffentlicht / 1 Download Klicken







Autor: Christian Haasz und Ulrich Dorn
Etikett: digital fotografi heut
Share |

Gratis Digitale Fotografie heute: Ran ans Motiv! Das Buch für alle, die gute Fotos mögen PDF Download

»Digitale Fotografie heute« ist der topaktuelle Fotoratgeber und Inspirationsquell für alle Fotoamateure, die das vollautomatische Knipsen mit der Kompaktkamera hinter sich lassen und in die anspruchsvolle Fotografie mit Digitaler Spiegelreflex- oder spiegelloser Systemkamera einsteigen möchten. Keine Frage, es gibt berechtigte Momente, im vollautomatischen Dauerfeuer zu knipsen, aber es sind nur wenige. Wer es schafft, sich gezielt auf grundlegende manuelle Einstellmöglichkeiten einzulassen, wird schon nach kurzer Zeit mit ersten Erfolgen belohnt. Christian Haasz und Ulrich Dorn halten sich nicht lange mit Kleinkram auf und blicken direkt nach einer kurzen Einführung durch das Auge der Kamera, denn nichts wird in der Fotografie so sehr unterschätzt wie der Einfluss des Objektivs auf die Bildqualität. Erfahren Sie hier, warum das so ist. Mit diesem Wissen geschultert beginnt auch schon die Kür - die richtige Belichtung. Es ist kein Geheimnis, es ist die richtige Dosierung der Lichtmenge und das Wissen um das abgestimmte Zusammenspiel von Blende und Zeit - daran hat sich von den Anfängen der Fotografie bis heute nichts geändert. Lassen Sie sich inspirieren, erweitern Sie Ihren fotografischen Horizont, sehen Sie mit dem Auge Ihrer Kamera und erleben Sie, worauf es beim Shooting on Location wirklich ankommt. Fotografieren Sie im Turnus der Jahreszeiten, erleben Sie das Zeitfenster der Blauen Stunde, zeigen Sie Menschen so wie sie sind, erstellen Sie kreative Hochkontrastbilder bis hin zur Königsdisziplin Schwarz-Weiss-Fotografie. Und - zeigen Sie Ihre besten Bilder. Hierbei führen viele Wege nach Rom, aber es ist bestimmt nicht der teure und mühsame Weg mit dem Tintenstrahldrucker. Welche Wege das sind, erfahren Sie hier. Die Speerspitze Ihrer besten Bilder aber braucht einen angemessenen Rahmen. Daher gibt es zum Ausklang des Buches ausführliche Empfehlungen für Passepartout und Rahmung. Mit Leidenschaft und Herzblut für die Sache vermitteln Christian Haasz und Ulrich Dorn das »Wieso«, »Weshalb« und »Warum« der manuellen Belichtungseinstellung, Belichtungsmessung, Belichtungskorrektur und vieles mehr. Alles Hersteller- und Kamera-unabhängig. Sie sind der Fotograf - Fotografieren Sie! Christian Haasz, Jahrgang 1967, arbeitete nach dem Studium bis 1999 als Redakteur, Chef vom Dienst und stellvertretender Chefredakteur für ein Computermagazin in Augsburg. Seit 1999 ist er selbstständiger Medienschaffender. Digitale Fotos macht Christian Haasz seit Ende der 90er und setzte dabei von Anfang an konsequent auf die Möglichkeiten, die der Computer dem Digitalfotografen bietet. Der Autor hat mehrere erfolgreiche Fachbücher zu den Themen Digitalfotografie und Photoshop geschrieben und publiziert sein über Jahre erworbenes Wissen in verschiedenen Fachmagazinen. Die Fotos von Christian Haasz werden regelmäßig in der Tagespresse veröffentlicht.
Suche mehr
Digitale Fotografie heute: Ran ans Motiv! Das Buch für alle, die gute Fotos mögen


·Download (Insgesamt 1 download)

 Download-Anweisungen:
 Wir bieten in der Regel drei Download-Links, können Sie die besten Download-Kanal zu wählen.

 Download Tutorial:
 http://ebook-gratis-dl.com/service/faq/

 
Lob
(0)
0%
KRITIK
(0)
0%