Ihr Standort: Maison > Belletristik > Kurzgeschichten & Anthologien >

Wer die Butter hat, wird frech: Anekdoten über Kurt Tucholsky

Geschrieben von: admin auf 20. August 2015 Veröffentlicht / 708 Download Klicken







Autor: Jana König und Kurt Tucholsky
Etikett: wer butt frech
Share |

Gratis Wer die Butter hat, wird frech: Anekdoten über Kurt Tucholsky PDF Download


Kurt Tucholsky, der Tausendsassa, der Kabarettist, Publizist, Kritiker und Literat liefert mit seinem Werk und seinem an Konflikten privater und politischer Art reichlich gefüllten Leben den Stoff, aus dem die Anekdoten sind. Kostprobe: »Als ein Fachmann sich damit brüstete, er kenne sich genau aus, denn er mache eine bestimmte Sache schon seit zwanzig Jahren so und nicht anders, bemerkte Tucholsky trocken: Man kann eine Sache auch zwanzig Jahre lang falsch machen.«

Über den Autor und weitere Mitwirkende
Kurt Tucholsky (1890-1935) studierte Jura und veröffentlichte mit 22 Jahren seinen ersten Roman, »Rheinsberg«, arbeitete als Kritiker, wurde einer der bedeutendsten Publizisten der Weimarer Republik, war Mitherausgeber der »Weltbühne«. Jana König, 1985 in Cottbus geboren, studierte Literatur und Geschichte an der Universität Halle / Wittenberg und lebt als Lektorin und Autorin in Berlin. Zuletzt erschien im Eulenspiegel Verlag »Sein oder nicht sein. Anekdoten über Shakespeare« (2014).

Suche mehr
Wer die Butter hat, wird frech: Anekdoten über Kurt Tucholsky


·Download (Insgesamt 708 download)

 Download-Anweisungen:
 Wir bieten in der Regel drei Download-Links, können Sie die besten Download-Kanal zu wählen.

 Download Tutorial:
 http://ebook-gratis-dl.com/service/faq/

 
Lob
(0)
0%
KRITIK
(0)
0%